BVR LogoDE|ENWarenkorb anzeigen Mitglieder-Login
bvrlogosmallmenu_mobilsearch

Pressemitteilungen



28. Juni 2017

Schulservice Jugend und Finanzen mit Comenius-EduMedia-Siegel 2017 für hochwertige Bildungsmedien geehrt

Mit dem Comenius-EduMedia-Siegel 2017 für hochwertige Bildungsmedien ist der Schulservice Jugend und Finanzen der Volksbanken und Raiffeisenbanken am 22. Juni 2017 in Berlin geehrt worden. Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien (GPI) prämiert mit ihrem Siegel Bildungsmedien von besonders hoher didaktischer, inhaltlicher und gestalterischer Qualität. Eine international besetzte Fachjury mit Wissenschaftlern, Fach- und Bildungspraktikern aus sechs europäischen Ländern wählte die diesjährigen Preisträger aus über 150 weltweit eingereichten Bildungsmedien aus. "Die Auszeichnung würdigt die hohe Qualität des Schulservices Jugend und Finanzen und bestärkt die Genossenschaftsbanken in ihrem umfangreichen gesellschaftlichen Engagement für die ökonomische Allgemeinbildung, wie es auch auf dem Schulserviceportal sichtbar wird“, so Uwe Fröhlich, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR).
mehr

19. Juni 2017

Schülerin aus Deutschland gewinnt internationalen Preis beim 47. Jugendwettbewerb „jugend creativ“

Am 16. Juni 2017 wurden in Finnland, Helsinki, die internationalen Preisträger des 47. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ gekürt. Mehr als 730.000 Kinder und Jugendliche hatten Bilder, Filme und Quizlösungen zum Wettbewerbsthema „Freundschaft ist … bunt!“ bei Genossenschaftsbanken in Deutschland, Finnland, Frankreich, Luxemburg, Österreich, Italien (Südtirol) und der Schweiz eingereicht. In der internationalen Kategorie Bildgestaltung schafften es zwölf junge Künstler nach lokalen, regionalen und bundesweiten Auszeichnungen auch international aufs Siegertreppchen. Darunter eine Schülerin aus Deutschland, Hannah L. aus Train/St. Johann. Sie überzeugte die internationale Jury mit ihrem Bild „Ausritt mit den besten Freundinnen“ und belegte den dritten Platz unter den Sechs- bis Achtjährigen. Der erste Platz in dieser Altersgruppe ging an Hilma H. aus Finnland.
mehr

12. Juni 2017

Geschäftslage im Mittelstand auf Rekordhoch

Der deutsche Mittelstand befindet sich in diesem Frühjahr in Feierstimmung. Während die Geschäftslage der kleinen und mittleren Unternehmen ein Rekordhoch erreicht, sind ihre Geschäftserwartungen für die nächsten sechs Monate so positiv wie seit drei Jahren nicht mehr. Die ausgeprägte Zuversicht beflügelt zugleich die Personalplanungen und auch die Investitionsbereitschaft, die sich nahezu auf dem Allzeithoch vom Frühjahr 2016 befindet. Im Zuge der wirtschaftlichen Erholung in den europäischen Nachbarländern hat auch das Auslandsgeschäft der mittelständischen Unternehmen wieder zugelegt. Dem sich weiter verschärfenden Fachkräftemangel begegnen die Mittelständler unterdessen mit verstärkten Bemühungen zum Halten von qualifiziertem Personal sowie mit gezielten Qualifizierungsmaßnahmen. In der Digitalisierung, die für die überwiegende Mehrheit der Mittelständler zunehmende Relevanz besitzt, erkennen die Unternehmen neben den daraus resultierenden Chancen durchaus auch einige Nachteile. Weiterhin erfreulich entwickeln sich unterdessen die Eigenkapitalausstattung, die sich nochmals verbessert hat, sowie die unverändert gute Bilanzqualität der Unternehmen.
mehr

Mehr anzeigen

BVR - 06.05.2014 12:00:00
URL: https://www.bvr.de/Presse/Pressemitteilungen

Möchten Sie regelmäßig informiert werden?

Bitte wählen Sie das Thema aus, für dass Sie sich interessieren

Pressemitteilungen
Finanzpolitik aktuell
Verbraucherservice
Konjunkturberichte/ Mittelstand im Mittelpunkt
Branchenberichte
Name*
Vorname*
Redaktion / Unternehmen*
Straße*
E-Mail*
PLZ*
Ort*
Telefon*
Bitte klicken Sie auf das Zahlenfeld um andere Zahlen zu erhalten.
Klicken Sie auf das Bild, um ein neues zu erzeugen.
Bitte die Zahlen eingeben

Newsletter Bestellen